Stutensee Woche KW40

Die Eintrachtchöre informieren:

Der Frauenchor und der Chor Cantiamo treffen sich am 5. Oktober ab 19:00 Uhr im Sängerheim zum gemütlichen Beisammensein und Plaudern. Bis dahin hoffen wir, Informationen über die neuesten gesetzlichen Vorgaben und Corona-Bedingungen vorliegen zu haben, damit wir einen Plan ausarbeiten und vorlegen können, wie wir weiter verfahren.

Wir freuen uns wenn ihr zahlreich kommt und wir uns austauschen können.

Aktuell finden Chorproben in geschlossenen Räumen erst einmal nicht statt. Hierzu können wir im Moment noch keine konkreten Aussagen treffen, wann und wie dies wieder der Fall sein kann und wird und vor allem, wie wir dies unter Einhaltung der Hygienevorschriften umsetzen können. Wir hoffen jedoch, dass wir hierzu bald eine akzeptable und umsetzbare Lösung haben werden.

Wenn ihr Fragen dazu habt meldet Euch und nutzt weiterhin fleißig alle technischen Möglichkeiten um eure Fragen zu klären.

Das wichtigste ist, dass ihr alle weiterhin gesund bleibt und vor allem zuversichtlich, damit wir unseren tollen und herzlichen Kontakt untereinander weiter aufrecht erhalten und uns in der „Corona-Welle“ nicht verlieren.

 

*****

Weinkerwe bei der Eintracht:

Wir möchten noch einmal darauf hinweisen, dass in diesem Jahr aufgrund Corona die Weinkerwe bei der Eintracht zu unserem Bedauern nicht stattfindet. Wir hoffen alle, dass bis zum nächsten Jahr die Pandemie soweit in den Griff zu bekommen ist, dass wir mit Euch zusammen wieder Weinkerwe feiern und Euch unsere leckeren Speisen und Kuchen kredenzen können.

 

*****

 

Herzliche Glückwünsche für alle unsere Jubilare:

Allen unseren Jubilaren, sei´s Geburtstag oder Hochzeitstag, gratulieren wir an dieser Stelle ganz herzlich und wünschen alles erdenklich Gute, vor allem ganz viel Gesundheit, Zufriedenheit und für die Zukunft Glück und Wohlergehen. Passt alle gut auf Euch auf und bleibt weiterhin gesund.

 

*****

Stutensee Woche KW39

Die Eintrachtchöre informieren:

Der Männerchor trifft sich am kommenden Montag, den 28. September um 19:00 Uhr im Sängerheim zum gemütlichen Beisammensein und Plaudern. Allen unseren Geburtstagskindern wird in diesem Zusammenhang vor dem Sängerheim, unter Einhaltung der Abstandsregelungen, ein Ständchen gesungen.

Wir freuen uns, wenn ihr zahlreich kommt und wir zusammen singen können.

 

Chorproben in geschlossenen Räumen werden Stand heute, vorerst einmal nicht stattfinden. Hierzu können wir noch keine konkreten Aussagen treffen, wann und wie dies wieder der Fall sein kann und wird und vor allem, wie wir dies unter Einhaltung der Hygienevorschriften umsetzen können.

 

Wenn ihr Fragen dazu habt meldet Euch und nutzt fleißig alle technischen Möglichkeiten um eure Fragen zu klären.

Bleibt vor allem weiterhin gesund und zuversichtlich und haltet unseren tollen und herzlichen Kontakt untereinander weiter aufrecht, damit wir uns in der „Corona-Welle“ nicht verlieren.

*****

Nachruf:

Der Gesangverein Eintracht trauert um sein Ehrenmitglied, Herr Kurt Hecht, der im Alter von 91 Jahren in die Ewigkeit abberufen wurde.

Kurt Hecht kam als Jugendlicher mit 18 Jahren zur Eintracht.

Für seine Treue wurde er 1987 für 40 Jahre Mitgliedschaft ausgezeichnet und im Jahr 1997 zum Ehrenmitglied ernannt.

Auch wenn er nur passives Mitglied war, konnten wir als Verein immer zu ihm kommen, wenn wir ein Anliegen hatten. So auch bei unserer 100Jahr Feier 1987 wo er das große Festzelt mit Strom versorgte. Ja, er hatte für die Eintracht immer ein offenes Ohr und eine offene Hand.

In guter Erinnerung ist uns noch sein 90ster Geburtstag, als wir ihm ein gesangliches Ständchen dar brachten. Selbstverständlich kam es anschließend, bei Speis und Trank, noch zu mancher Liedzugabe.

Gerne hätten wir die Trauerfeier mitgestaltet um uns gesanglich von ihm zu verabschieden. Leider war uns dies in Anbetracht der momentanen Situation nicht möglich.

So bleibt uns nur noch einmal auf diesem Weg ein herzliches und aufrichtiges Dankeschön zu sagen für seine 73jährige treue Mitgliedschaft beim Gesangverein Eintracht.

Den Angehörigen gilt unsere allerherzlichste Anteilnahme.

 *****

Herzliche Glückwünsche für alle unsere Jubilare:

Allen unseren Jubilaren, sei´s Geburtstag oder Hochzeitstag, gratulieren wir an dieser Stelle ganz herzlich und wünschen alles erdenklich Gute, vor allem ganz viel Gesundheit, Zufriedenheit und für die Zukunft Glück und Wohlergehen. Passt alle gut auf Euch auf und bleibt weiterhin gesund.

*****

Stutensee Woche KW38

Informationen der Eintrachtchöre zu den Chorproben:

Wie bereits in der letzten Ausgabe erwähnt, hätten unter normalen Umständen unsere Chorproben wieder regulär am 14. September begonnen. Doch durch „Corona“ ist nichts mehr in geregelten Bahnen.

Und da hatten wir eine etwas ungewöhnliche Idee …..wir werden uns den unnormalen Umständen anpassen und unsere Chorprobe im Freien abhalten. Natürlich mit entsprechendem Abstand, an einer überdachten Stelle, wo auch unser chorischer Gesang nicht einfach so durch die freie Umgebung „geschluckt“ wird und verfliegt.

 

Dazu treffen sich der Fauenchor am kommenden Montag, den 21. September um 19:00 Uhr vor dem Sängerheim und der Chor Cantiamo um 19:30 Uhr. Dann können wir auch allen unseren Geburtstagskindern ein Ständchen singen.

Wir freuen uns, wenn ihr zahlreich kommt und wir zusammen singen.

 

Chorproben in geschlossenen Räumen werden Stand heute, vorerst einmal nicht stattfinden. Hierzu können wir noch keine konkreten Aussagen treffen, wann und wie dies wieder der Fall sein wird und vor allem, wie wir dies unter Einhaltung der Hygienevorschriften umsetzen können.

 

Wenn ihr Fragen dazu habt, nutzt fleißig alle technischen Möglichkeiten um eure Fragen zu klären.

Bleibt weiterhin gesund und zuversichtlich und haltet unseren tollen und herzlichen Kontakt untereinander weiter aufrecht.

 

*****

 

Glückwünsche für alle unsere Jubilare:

Glückwünsche zur Goldenen Hochzeit gehen in dieser Woche an das Jubelpaar Christa & Reinhold Stehli. Die Eintracht gratulierte sehr herzlich und überbrachte die allerbesten Glückwünsche für die Zukunft. Leider waren die Glückwünsche ohne gesangliches Ständchen.

Auch unser Mitglied Herbert Zecha feierte am vergangenen Sonntag seinen 85sten Geburtstag. Auch ihm überbrachte die Eintracht die allerherzlichsten Glückwünsche; ebenfalls leider auch ohne Geburtstagsständchen.

 

Allen unseren weiteren Jubilaren gratulieren wir an dieser Stelle natürlich auch ganz herzlich und wünschen alles erdenklich Gute, vor allem ganz viel Gesundheit, Zufriedenheit und für die Zukunft Glück und Wohlergehen. Passt alle gut auf Euch auf und bleibt weiterhin gesund.

 

*****

Stutensee Woche KW37

Informationen der Eintrachtchöre:

Die Sommerpause und Ferien sind vorbei und wir hoffen, dass ihr die Zeit den Umständen entsprechend gut für Euch und Eure Familien und vor allem für Eure Kinder nutzen konntet und alle gesund und wohlbehalten seid.

Unter „normalen Umständen“ hätte unsere erste Chorprobe nach der Sommerpause am 14. September stattgefunden. Jedoch hält uns Corona und die Pandemie zumindest auf gesanglicher Ebene weiterhin auf Abstand, sodass unsere Chorproben erst einmal nicht stattfinden werden. Wir wissen auch nicht, wie und wann es weiter geht.

So müssen wir Euch bedauerlicherweise weiterhin vertrösten und es bleibt uns nur zu sagen, nutzt fleißig alle technischen Möglichkeiten, um unseren tollen und herzlichen Kontakt untereinander aufrecht zu erhalten.

 

*****

 

Gemütliches Beisammensein:

Der Männerchor trifft sich zum „Gemütlichen Beisammensein“ am Montag, den 14. September ab 19:00 Uhr im Sängerheim. In lockerer Runde. Ohne Singen. Nur zum Plaudern. Wir freuen uns auf euer Kommen.

 

*****

 

Die besten Wünsche für unsere Jubilare:

Wir gratulieren allen unseren Jubilaren an dieser Stelle ganz herzlich und wünschen alles erdenklich Gute, vor allem ganz viel Gesundheit, Zufriedenheit und für die Zukunft Glück und Wohlergehen. Passt gut auf Euch und auch auf eure „Lieben“ auf und bleibt weiterhin gesund.

Foto: G.H.

 

Im vergangenen Monat feierte unser Ehrenmitglied und Sänger, Herr Bernd Bertsch, seinen 80. Geburtstag.

Bei der letzten Zusammenkunft im Sängerheim gratulierten die Sänger ihrem Sangeskameraden, wünschten weiterhin alles Gute, viel Glück und Gesundheit und weiterhin eine gute Stimme.

…„Leider ohne Geburtstagsständchen“…

Wir hoffen, dass wir dieses in näherer Zukunft nachholen können.

 

*****

Stutensee Woche KW31

Corona hat uns weiterhin im Griff – deshalb halten wir unsere gesangliche Zwangspause aufrecht. Unsere Chorproben werden bis zum Ende der Sommerpause (13. September) nicht stattfinden. Nach der Sommerpause werden wir sehen wie die aktuellen Entwicklungen der Pandemie stehen und welche Veränderungen bzw. Lockerungen möglich sind. Wenn es die Situation zulässt und wir unserer Verantwortung unseren Sängerinnen und Sängern gegenüber gerecht werden können haben wir in Erwägung gezogen, evtl. mit kleineren Gruppen wieder unsere Chorproben zu beginnen.

Deshalb unsere Motivation an Euch alle: Weiterhin Durchhalten, gesund bleiben und Geduld haben.

Wir werden Euch an dieser Stelle über Neuerungen und Änderungen informieren.

Nutzt die zahlreichen technischen Möglichkeiten, um weiterhin in Kontakt zu bleiben.

Bis dahin: Bleibt alle gesund und zuversichtlich. Gemeinsam werden wir diese Situation bewältigen.

*****

 

Vorschau auf zukünftige Veranstaltungen:

Wie bereits angekündigt, treffen wir uns am Donnerstag, den 30. Juli zum Seniorinnen- und Seniorennachmittag ab 15:00 Uhr in und um unser Vereinsheim. Wir freuen uns Euch zu sehen und begrüßen alle recht herzlich, die Lust auf einen Plausch und ein wenig Unterhaltung haben.

*****

 

Weinkerwe 2020:

Wir haben uns dazu entschlossen, dass zur diesjährigen Spöcker Weinkerwe unser Vereinsheim geschlossen bleibt und alle Aktivitäten in und um unser Vereinsheim nicht stattfinden. Die Verantwortung gegenüber unseren Besuchern, Gastvereinen und auch unseren Vereins- und Chormitgliedern nehmen wir sehr ernst.

Wir bedauern dies alle sehr und hoffen auf Ihr Verständnis.

*****

 

Die besten Wünsche für unsere Jubilare:

Allen unseren Jubilaren gratulieren wir herzlich an dieser Stelle und wünschen alles erdenklich Gute, vor allem ganz viel Gesundheit, Zufriedenheit und für die Zukunft Glück und Wohlergehen. Passt gut auf Euch auf und bleibt weiterhin gesund.

*****

Stutensee Woche KW30

Informationen der Eintrachtchöre:

Die Corona – Pandemie lässt uns weiterhin unsere gesangliche Zwangspause aufrecht halten. Deshalb werden unsere Chorproben bis zum Ende der Sommerpause nicht stattfinden. Nach der Sommerpause werden wir sehen welche Veränderungen bzw. Lockerungen es gibt.

Deshalb unsere Motivation an Euch alle: Weiterhin Durchhalten und Geduld haben.

Wenn wir unseren Probenbetrieb nach den gesetzlichen Vorgaben wieder verantwortungsbewusst aufnehmen können, werden wir alle sofort informieren.

Nutzt die zahlreichen technischen Möglichkeiten, um weiterhin in Kontakt zu bleiben.

Bis dahin: Bleibt alle gesund und zuversichtlich. Gemeinsam werden wir diese Situation bewältigen.

*****

 

Vorschau auf zukünftige Veranstaltungen:

Wie bereits angekündigt, treffen wir uns am Donnerstag, den 30. Juli zum Seniorinnen- und Seniorennachmittag ab 15:00 Uhr in und um unser Vereinsheim. Wir freuen uns Euch zu sehen und begrüßen alle recht herzlich, die Lust auf einen Plausch und ein wenig Unterhaltung haben.

*****

 

Die besten Wünsche für unsere Jubilare:

Allen unseren Jubilaren gratulieren wir herzlich an dieser Stelle und wünschen alles erdenklich Gute, vor allem ganz viel Gesundheit, Zufriedenheit und für die Zukunft Glück und Wohlergehen. Passt gut auf Euch auf und bleibt weiterhin gesund.

*****